user_mobilelogo

Beziehungen

Wenn du versuchst, durch eine Beziehung Erlösung zu finden, dann wirst du wieder und wieder enttäuscht werden.
Wenn du aber akzeptierst, dass Beziehungen da sind, um dich bewusst zu machen statt glücklich, dann wird deine Beziehung dir Erlösung bieten.
(Eckard Tolle)

Einer der besten Möglichkeiten zu wachsen bietet sich uns in zwischen­menschlichen Beziehungen. Sei es die zu unserer Frau, unserem Mann, den Kindern, Freunden oder Eltern.

Häufig kommt es aber gerade mit unseren engsten Angehörigen zu Konfliktsituationen.

Wir fühlen uns unverstanden, nicht gesehen, fangen an uns rechtferti­gen und suchen die „Schuld“ beim anderen. Schnell sind wir dann in einer Abwehr gefangen. Dieser Mechanismus wird in der Tiefenpsychologie als Projektion bezeichnet. Ein von uns verdrängter Anteil wird nach aussen projiziert.

Das bedeutet: Wer auch immer uns ein Gegenüber ist, wir sehen darin lediglich unser eigenes verzerrtes Spiegelbild. Wir schreiben dann einem anderen Menschen Schwächen und Stärken zu, die wir versteckt in uns selbst tragen. Unser blinder Fleck wird im Gegenüber bzw. dessen Reaktion auf unser Verhalten sichtbar.

Jede Beziehung bietet die Möglichkeit etwas Unbewusstes, etwas was wir an uns nicht sehen wollen durch das Gegenüber zu erkennen, anzu­nehmen und zu integrieren. Jeder Konflikt trägt somit zu unserer Selbst­erkenntnis bei.

Im Coaching begleite ich seit vielen Jahren Frauen, Männer und Paare, (auf Wunsch auch gemeinsam mit meinem Lebensgefährten), durch Engpässe, Sackgassen Durststrecken, sodass eine Reise zu sich selbst möglich werden kann.

 

 

Weitere Informationen zur Paarberatung finden Sie auch unter:
www.beziehungs-coaching.ch

teaser themen beziehungen